Bachelor of Science (B.Sc.) Ingenieur/in für Energie- und Prozesstechnik

Energietechnikingenieure und -ingenieurinnen entwickeln Anwendungs- und Versorgungslösungen zur Erzeugung, Umwandlung, Speicherung oder Verteilung von Energie. Ebenso planen, konstruieren und bauen sie entsprechende Anlagen und Maschinen, sie vertreiben diese und stellen deren Betrieb sicher.<br />Energietechnikingenieure und -ingenieurinnen arbeiten bei Kraftwerken und Stadtwerken oder Stromnetzbetreibern, in Betrieben der Elektroindustrie, im Maschinen- und Werkzeugbau und in Planungsbüros für die Energieversorgung von Industrie- oder Verkehrsanlagen. Darüber hinaus können sie unter anderem in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, im Fahrzeugbau und in Unternehmen der Telekommunikations- oder Medizintechnik beschäftigt sein.