Regionalbad Bingen-Ingelheim GmbH rheinwelle – Die rheinhessische Wasserwelt

Ansprechpartner: Dirk Osterhoff
Binger Straße 99
55435 Gau-Algesheim

Tel: (06725) 3005-100
Fax: (06725) 3005-150
d.osterhoff@rheinwelle.com
www.rheinwelle.com

Firmenportrait:

Die „rheinwelle“ ist die beliebte Bäder- und Saunawelt der Städte Bingen und Ingelheim, mitten in den Obstfeldern gelegen und der Ort für alle, die ihren Alltagsstress vergessen wollen. Fünf Schwimmbecken für die unterschiedlichsten Ansprüche – vom Kleinkind- bis zum Wettkampf-Becken – bieten jeder Wasserratte das passende Ambiente. Eine Reifen- und eine Turbo-Rutsche und viele Fun-Attraktionen sorgen für Action. In der Saunawelt mit acht unterschiedlichen Saunen ist Entspannung angesagt. Außerdem ist die „rheinwelle“ das erste von der DEKRA zertifizierte Bad Deutschlands. Wer kümmert sich um die Sicherheit in der
„rheinwelle“, wer betreut die Technik und sorgt dafür, dass sich die Gäste wohlfühlen? Der oder die Fachangestellte für Bäderbetriebe! Ein vielfältiger und interessanter Beruf für alle, die das Element Wasser lieben und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen.

Bild: Rheinwelle_1.jpg

Job-Profil:

Sie sind sportinteressiert, aufgeschlossen, selbstbewusst, können auch mal den Entertainer spielen und haben Freude am Umgang mit Menschen aller Altersklassen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie sollten gut schwimmen können, ein gutes mathematisches Verständis mitbringen und sich auf Realschul-Niveau in Physik, Chemie und Biologie auskennen. Und ein Pluspunkt: Bei gut absolvierter Ausbildung kann eine Übernahme in ein unbefristetes Vollzeit-Anstellungsverhältnis zugesichert werden!